Surfen auf Elba

Surfen auf Elba

Da unser Campingplatz über einen direkten Meerzugang verfügt, ist unser Surf-Hotspot nur eine Steinwurfweite entfernt und bietet mit der Bucht von Lacona Anfängern einen idealen Einstieg in die komplexe Wassersportart – ganz unabhängig vom Alter!

Vorauszuschicken gilt es, dass wirklich alle Surfangebote selbstverständlich im Preis schon inbegriffen sind und Ihr euch somit auf den Brettern nach Herzenslust austoben könnt.

Anfänger

Mit unseren stets bestens aufgelegten Surflehrern erlernt ihr in dreitägigen Kursen ab zehn Jahren, die jede Woche stattfinden, alles notwendige Knowhow, um euch in die Fluten stürzen zu können – bereits nach einer kurzen Einweisung an Land geht es für euch daher direkt ins Wasser! Was die Bucht von Lacona für Anfänger so besonders macht, ist das für lange Zeit gerade einmal stehtiefe Wasser, das es Beginnern ungemein erleichtert, wieder schnell auf das schwankende Brett zu gelangen. Und auch um die Ausrüstung braucht Ihr euch keine Sorgen machen: von der Schwimmweste bis zu den geeigneten Einstiegsbrettern und Segeln (von 2,0 qm – 6,0 qm) für Kids und Erwachsene haben wir alles vor Ort!

Surfen auf Elba mit AF-Reisen
Surfen auf Elba mit AF-Reisen

Fortgeschrittene

Auch die Fortgeschrittenen kommen bei uns nicht zu kurz, sondern können mit bis zu 6,0 qm großen Segeln über die Wellenkämme brettern und sich zudem in speziellen Fortgeschrittenenkursen noch den letzten Schiff holen. Und wer sich ganz ohne Anleitung beweisen will, der kann sich jeden Tag von 11 bis 18 Uhr jederzeit einfach ein Brett schnappen und auf eigene Faust loslegen.

Share